07.01.2012

Willkommen an Bord, Lars Borgmann

Unser jüngster Neuzugang Lars Borgmann unterstützt seit Januar 2012 unsere Geschäftsbereiche Analyse und Leadership. Mit seiner Leidenschaft für Zahlen und Analysen sowie seiner Erfahrung im Bereich Führung bringt er neue Impulse in unsere Mannschaft.

tl_files/perbilityneu/nachrichten/Lars Borgmann.jpg

Lars Borgmann war in den letzten vier Jahren als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Professor Jens Rowold an den Universitäten Münster und Dortmund beschäftigt. Am Lehrstuhl für Personalentwicklung und Veränderungsmanagement hat er intensiv zum Thema Führungsstile geforscht und zahlreiche wissenschaftliche Artikel veröffentlicht.

Im Rahmen seiner Promotion hat er untersucht, wie bestimmte Führungsstile die sportliche Leistung professioneller Fußballspieler in der Bundesliga beeinflussen. Lars Borgmanns Interessen sind neben den Themen Führung und Sportpsychologie die Anwendung neuer statistischer Methoden und Auswertungen.

Neben seiner wissenschaftlichen Tätigkeit war Lars Borgmann an verschiedenen Praxisprojekten federführend beteiligt. Zu den Schwerpunkten zählen Development Center, Trainingsmaßnahmen für Führungskräfte und Mitarbeiterbefragungen.

In seiner Freizeit ist Lars Borgmann meistens auf einem seiner Rennräder oder Mountainbikes zu finden, mit denen er seine neue Bamberger Heimat erkundet.

Zurück zur vorherigen Seite
Zurück zur Startseite