25.01.2016

PERBILITY auf Wachstumskurs!

PERBILITY freut sich über neue Crew-Mitglieder, die das Bamberger-Büro seit Kürzerem oder Längerem bevölkern und an die räumlichen Grenzen bringen! Wir stellen Sie Ihnen vor, in alphabetischer Reihenfolge…

 

tl_files/perbilityneu/nachrichten/Paul ausgeschnitten.jpgPaul Birkenkampf hat nach seinem dualen Bachelorstudium beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt sein Masterstudium der Angewandten Informatik in Bamberg erfolgreich abgeschlossen. Direkt nach seinem Masterabschluss war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Mensch-Computer-Interaktion tätig. Im Oktober 2015 hat ihn dann die Lust an neuen Herausforderungen gepackt und er unterstützt seitdem die "Codezauberer" tatkräftig im Frontend-Bereich. Der sportbegeisterte Paul spielt in seiner Freizeit leidenschaftlich gerne Tennis oder versucht sich an anderen spielerischen Sportarten. Auch für einen gemütlichen Abend auf dem Sofa mit Serien und Filmen ist er immer zu begeistern.

 

tl_files/perbilityneu/nachrichten/Ines ausgeschnitten.jpgInes Denk befindet sich derzeit in der Endphase ihres Bachelorstudiums der Angewandten Informatik. Mit ihrer Leidenschaft fürs Softwaretesting unterstützt sie nun das HELIX-Team als Werkstudentin. In ihrer Freizeit reist sie mit ihrer Familie zu netzpolitischen Veranstaltungen oder ihrer zweiten Heimat Wien. Sollte sie doch einmal zuhause bleiben, spielt sie mit ihrer Tochter Fangen in der schönen Altstadt Bambergs.

 

tl_files/perbilityneu/nachrichten/Larissa ausgeschnitten .jpgLarissa Fiedler befindet sich derzeit in der Endphase ihres Masterstudiums der Erwachsenenbildung/Weiterbildung. Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung, ist sie bei PERBILITY fündig geworden und unterstützt seit Januar das Team „Recruiting“. Den Großteil ihrer Freizeit verbringt sie mit ihren Hunden. Neben langen Spaziergängen ist sie mit ihnen auch sportlich unterwegs und nimmt an den Wochenenden an Hundesportturnieren teil. Außerdem trifft sie sich gerne mit Freunden zu Koch- und Spieleabenden.

 

tl_files/perbilityneu/nachrichten/Gisela ausgeschnitten.jpgKatrin Gisela Maria Grabe erlangte vor Kurzem in Lüneburg den Bachelor in Wirtschaftspsychologie, auf den sie in Bamberg mit dem Masterstudium „Computing in the Humanities“ aufbaut. Passend zu ihrem Informatikmaster unterstützt sie jetzt die „Codezauberer“ als Werkstudentin. Ob in guten Gesprächen mit Freunden oder beim Kennenlernen inspirierender Persönlichkeiten, begeistert es Gisela besonders, ihren französischen und chinesischen Wortschatz zu erweitern. Viel Spaß hat sie außerdem beim Entdecken ihrer Umwelt, sei es auf dem Rücken ihres Pferdes, beim Joggen oder auf Reisen.

 

tl_files/perbilityneu/nachrichten/Mike ausgeschnitten.jpgMike Imhof hat Psychologie und Informatik studiert und verstärkt ab sofort das HELIX Team als Multitalent zwischen der Kundenbetreuung und der IT. Schon während des Studiums war er als Werkstudent in Softwareprojekten tätig. Ein Geschick für die Organisation von Projektteams hat er anschließend auch an der Universität Bamberg unter Beweis gestellt, wo er seit 2013 als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Dozent tätig ist. In seiner Freizeit widmet er sich seiner kleinen Tochter und sportlichen Aktivitäten in der Natur, z. B. Mountainbike-Touren oder ausgedehnten Frisbee-Runden mit Freunden.

 

tl_files/perbilityneu/nachrichten/Annett ausgeschnitten.jpgSeit Oktober unterstützt Annett Seidler das Team Analyse. Die Doktorandin und Wahlbambergerin entdeckte bereits während ihres Studiums in verschiedenen Forschungsprojekten ihre Leidenschaft zu den Themen Personal und Neue Medien. Während ihres Bachelorstudiums sammelte sie erste Erfahrungen in der Marktforschung, anschließend absolvierte sie ein Masterstudium mit dem Schwerpunkt Personal in Bamberg, in Berlin folgten dann praktische Tätigkeiten in der Medienforschung. Wenn die begeisterte Soziologin mal nicht in den Sphären soziotechnischer Systeme schwebt, verbringt sie ihre freie Zeit mit Sport, gutem Essen und langen Reisen.

 

tl_files/perbilityneu/nachrichten/Katha ausgeschnitten.jpgKatharina Seufert hat nach dem erfolgreichen Abschluss ihres Bachelorstudiengangs mit Schwerpunkt Arbeitswissenschaft das Masterstudium der Erwachsenenbildung/Weiterbildung aufgenommen. Mit ihren praktischen Erfahrungen im Bereich Personal/Personalentwicklung unterstützt sie als Werkstudentin das Team Analyse und Leadership. Wenn sie ihre Zeit nicht gerade am Arbeitsplatz oder in der Uni verbringt, kocht und backt sie gerne und trainiert „die überschüssigen Pfunde“ gleich wieder beim Zumba oder bei gemeinsamen Musik-Festival-Besuchen mit Freunden ab.

 

Zurück zur vorherigen Seite
Zurück zur Startseite